Skip to content
RSS Feed

Wassermann-Sex

Einfallsreich und zärtlich

Wassermann-Mann

Komplimente und noble Gesten sind nicht gerade seine Stärke. Auch als Liebespartner sieht der Wassermann-Mann seine Partnerin als Mensch, den er schätzt. Dieser unabhängige Mann kommt auf unkomplizierte Art und Weise ins Gespräch und geniesst die Liebe in verspielter Form. Er flirtet gerne, macht keine falschen Versprechungen und ist immer wieder empfänglich für neue Schönheiten. Wassermann-Männer sind einfallsreiche Liebhaber, die ihre sexuellen Phantasien auch in die Tat umsetzen. Die erogenen Zonen sind vielseitig. Die Partnerin sollte aber unbedingt seine Waden und die Unterschenkel massieren und das hochsensible Jochbein mit vielen Küssen bedecken.

Wassermann-Frau

Sie ist originell, ungewöhnlich und sprunghaft und liebt den ständigen Umbruch. Je origineller
und ausgefallener der Typ ist, umso grösser ist ihr Interesse. Trotz ihrer ungebändigten Lebensfreude ist sie nicht für schnellen Sex zu haben. Sie liebt Experimente, will alles kennenlernen, legt dabei aber grossen Wert auf Zärtlichkeit, Nähe, Verständnis und Vertrauen. Sie braucht für den sexuellen Genuss eine tiefgehende Gefühlsebene, angeregt durch ein ausgedehntes, phantasievolles Vorspiel. Die Wassermann-Frau hat das Gefühl, ihr ganzer Körper sei eine erogene Zone. Besonders ansprechend aber ist es, wenn man bei ihr Wade und Fesseln massiert.

Karte des Tages

Telefonberatung

Jetzt für Sie persönlich verfügbare Berater: