Skip to content
RSS Feed

Jahreshoroskop 2011 Schütze-Frau

Viele Möglichkeiten sind in diesem Jahr gegeben

Schütze Jahreshoroskop 2011

Allgemein für sie:

Eine wahrhaft bewundernswerte Frau, auf die ein aufregendes Jahr mit vielen Möglichkeiten wartet. Wandel und Wechsel liegen ihr im Blut und 2011 kann ihr Drang nach Unabhängigkeit erfüllt werden. Neue Ufer lassen sich anstreben und sie hat bei Ihren Unternehmungen und Plänen eine treffende Hand. Das Glück schein ihr regelrecht zu Füssen zu liegen, denn Jupiter und Uranus meinen es gut mit ihr. Ihre Flirtleidenschaft hält sie vor allen Dingen im ersten Halbjahr sehr gefangen. Sie liebt es, sich neuen Herausforderungen zu stellen und in kniffeligen Angelegenheiten ihr Können zu beweisen. Körperlich und geistig fit fühlt sie sich 2011 allen Anforderungen gewachsen.

Große Stärken und kleine Schwächen

Auf der Suche nach dem Sinn des Lebens will sie sich ständig verändern – oft fehlt ihr dabei das richtige Maß.Sie verfügt über eine große Leistungs- und Bewegungsfreude verbunden mit der Gabe, sich leicht selbst zu inspirieren und zu motivieren. Unermüdlich tendiert sie zu großartigen Plänen und weitgesteckten Zielen. Vor lauter Ehrlichkeit und Offenheit gelingt es ihr, regelmäßig in das berühmte „Fettnäpfchen“ zu treten. Ihr unüberlegtes handeln macht sie durch ihr forsches und lockeres Auftreten wett. Als heiterer und lieber Zeitgenosse gewinnt sie schnell das Vertrauen anderer und es fällt ihr sehr leicht, Freundschaften zu schließen. Redegewand liebt sie lange Diskussionen und geselliges Beisammensein. Ihre verbalen Schnellschüsse wirken oft verletzlich und lassen sie als taktlos und rechthaberisch erscheinen.

Was sie stark macht:

Würdevoll, souverän und weltoffen handelt sie aus edlen Überzeugungen; geleitet von Achtung, Liebe und Erfurcht vor den Menschen und der Schöpfung. Sie strahlt eine besondere Vertrautheit aus und man fühlt sich in ihrer Gesellschaft sehr wohl. Ihr Minenspiel verrät Stolz und Würde und ihr Freiheitsdrang ist unbezwinglich. Äußerst kontaktfreudig schart sie viele Freunde um sich. Sie braucht die Anregung anderer Menschen und ihre Anpassungsfähigkeit ist beachtlich. Obwohl sie gerne mal mit dem anderen Geschlecht liebäugelt ist sie sehr moralisch und hat ausgeprägte Vorstellungen von Ethik und Sittlichkeit. Sie liebt Mensch und Tier und hält sich fair und offen an aufgestellte Spielregeln.

Was sie schwach macht:

Ihr Taktgefühl ist nicht gerade vom Feinsten und ihre Ideen sind mitunter nicht durchdacht und viel zu impulsiv. Diese Frau möchte mehr Schein als Sein. Sie ist unfähig, sich selbst Grenzen zu setzen und Demut und Bescheidenheit zu entwickeln. Stets ist sie ängstlich auf Äußerlichkeiten bedacht und ist nicht in der Lage, Schwäche zu zeigen. Nach außen wirkt sie oft eingebildet und mit ihrer Rechthaberei und einer angemaßten Unfehlbarkeit schafft sie sich nicht immer nur Freunde. Ihre Genusssucht kann in Verschwendungssucht ausarten und schnell verliert sie den Blick für die Realität. Unterordnen wird sie sich nicht und Befehle befolgt sie nur mit Murren. Wehe sie fühlt sich angegriffen, dann explodiert sie.

Liebe, Flirt, Partnerschaft:

Sie liebt das Leben und genießt die Liebe und 2011 wird sie da auf keinen Fall zu kurz kommen. Es fällt ihr leicht, die Männerwelt zu erobern, denn mit ihrer heiteren Laune und ihrem Charme verzaubert sie jeden, der sich auf sie einlässt. Im ersten Halbjahr knistert es gewaltig, denn Jupiter verspricht traumhafte erotische Tage und Sie ist unkompliziert wie nie. Diese Schwingungen halten an und bescheren ihr auch im August und im Herbst Dank Venus ein wahres Liebeshoch. Bestehende Partnerschaften erleben einen neuen Aufschwung und Singles haben die beste Chance, die Liebe ihres Lebens zu finden. 2011 genießt sie ein Liebesleben so richtig nach ihrem Sinne, zwanglos, frei, locker und leicht!

Erfolg und Finanzen:

Schon zu Beginn des Jahres möchte sie so richtig durchstarten. Doch Vorsicht, nicht unüberlegt handeln. Die richtigen Chancen entwickeln sich erst. Ihre unruhige Seele liebt es, sich neuen Aufgaben zu stellen und Herausforderungen anzunehmen. Schließlich kann sie etwas und das will sie auch zeigen. Wenn sie es geschickt anstellt, dann winken im Juni bereits die ersten Erfolgserlebnisse. Vorwärtskommen und mit großen Sprüngen die Stufen des Erfolges erklimmen, das ist ihr Ideal und 2011 bekommt sie dafür immer wieder Chancen. In ihrem Überschwang sollte sie darauf achten, ihre Finanzen nicht aus den Augen zu verlieren. Diese schwache Stelle kann 2011 dazu führen, unkontrolliert über die Verhältnisse zu leben.

Gesundheit und Fitness

Hallo was kostet die Welt! Dieser Slogan begleitet sie 2011 denn sie fühlt sich fit und beweglich. Es ist leicht möglich, dass sie ihr Trainingsprogramm aufstockt oder eine neue sportliche Betätigung ins Auge fasst, denn ihr unruhiger Geist will gefordert werden. Auch wenn der Körper bestrebt ist, die Energien auszupowern, so verlangt doch die Seele nach einem entsprechenden Ausgleich. Sie sehnt sich 2011 sehr oft einmal nach Ruhe und Entspannung. Die Hektik der Schütze-Frau hinterlässt Spuren und die sollte sie mit intensiven Massagen, fernöstlichen Körperdehnungen oder auch langen Spaziergängen in der Natur regelmäßig entfernen. Dann ist ihr Körper immer wieder für neue Ufer einsatzbereit.

Wer passt zur Schütze-Frau: Widder, Löwe, Waage, Wassermann

Schütze-Widder

Auf den ersten Blick Erotik pur. Wenn es ihm gelingt, ihr den benötigten Freiraum einzuräumen, kann eine Partnerschaft gut funktionieren.

Schütze-Stier

Sie liebt ihre Freiheit und er will sie ganz besitzen. Früher oder später wird sie sich von den Fesseln lösen und nur eine Staubwolke hinterlassen.

Schütze-Zwillinge

Zwischen ihnen knistert die Luft ganz gewaltig. Aber Leidenschaft vergeht und wenn diese Liebe bestand haben soll, müssen beide an sich arbeiten.

Schütze-Krebs

Er sucht Sicherheit in der Liebe, sie ist taktlos, flattert herum und lässt sich nicht gern einengen. Da legt er schnell den Rückwärtsgang ein.

Schütze-Löwe

Sie spielt gern mit dem Feuer und er bringt ihre Glut lichterloh zum brennen. So lange sie nicht woanders zündelt, steht dieser Verbindung nichts im Wege.

Schütze-Jungfrau

Mit ihm kann sie nicht viel anfangen. Hier prallen einfach zwei verschiedene Lebensansichten aufeinander und das geht auf die Dauer nicht gut.

Schütze-Waage

Weder er noch sie haben den Hang zu klammern. Sie sind beide Freigeister und kommen in der Regel prächtig miteinander aus.

Schütze-Skorpion

Ein Rausch der Gefühle hüllt sie ganz schnell ein. Aber mit seiner extremen Eifersucht kann er ihr das Leben zur Hölle machen.

Schütze-Schütze

Sie sind sich zu ähnlich, der eine kann dem anderen nicht das Fundament bieten, das für eine Beziehung nötig ist.

Schütze-Steinbock

Sie will leben, etwas von der Welt sehen und nicht mit ihm zu Hause sitzen. Sehr viel Liebe und Toleranz ist von Nöten, wenn sie glücklich werden wollen.

Schütze-Wassermann

In ihrem Streben nach Individualität sind sie sehr wesensverwandt und ihr sonniges Gemüt verzaubert ihn.

Schütze-Fische

Es wird ihr Spaß machen, ihn aus der Reserve zu locken und er wird auch ihrem erotischen Zauber nicht widerstehen. Doch taucht er schnell wieder ab.

Karte des Tages

Telefonberatung

Jetzt für Sie persönlich verfügbare Berater: