Skip to content
RSS Feed

Jahreshoroskop 2011 Widder-Mann

Er kommt als Eroberer und erkennt, dass auch ihm Grenzen gesetzt sind.

Widder Jahreshoroskop 2011

Allgemein für Ihn:

Seine Stärke und der Rückenwind von Uranus wecken Lust auf Veränderungen und seine Energien ziehen andere Menschen magisch in seinen Bann. Er bekommt dank Jupiter Schwung in sein Leben, verlässt ausgetretene Pfade und findet das Glück beim anderen Geschlecht. Seine Perspektiven verbessern sich, Chancen tun sich auf und er kann überdurchschnittliche Resultate bei all seinen Unternehmungen erzielen. Gerade dann, wenn Saturn versuchen wird, ihn in seinem Ehrgeiz zu stoppen, wird ihm diese Herausforderung Flügel wachsen lassen. Vorsicht bei übertriebenem Eifer, es können sonst Ereignisse auftreten, die seinen Elan etwas ausbremsen. Ein Jahr, das es in sich hat!

Große Stärken und kleine Schwächen

Sein zentrales Anliegen ist es, sein eigens Ich zu entfalten und Tiefschläge wegzustecken.Er will die Welt erobern und sich entfalten ohne wenn und aber. Sein Auftreten steht für eine urmännliche Kraft, die sich ungestüm, willensstark und impulsiv gebärdet. Aktivität, Initiative, Ungeduld und unermüdliches Vorwärtsstürmen sind kennzeichnend für diese Persönlichkeit. Er gilt als wagemutiger Pionier mit einer warmen, unbekümmerten Offenheit, die auch im hohen Alter noch etwas sympathisch Jungenhaftes hat. Großen Wert legt er auf die Anerkennung seiner Leistungen durch seine Mitmenschen, und um die Aufmerksamkeit auf sich zu lenken würde er fast alles tun. Verliert eine Tätigkeit seinen Reiz, so verfliegt auch sein Schwung und Elan ebenso schnell wie er aufgetaucht ist.
.

Was ihn stark macht:

Hat sich der Widder-Mann einmal etwas in den Kopf gesetzt und sich auf ein Konzept und eine Vorgehensweise zur Verwirklichung seiner Pläne festgelegt, ist er nur noch schwer davon abzubringen.
Seine forsche Art prägt ihn und er hat bei seinen impulsiven Handlungen und seiner manchmal durchaus draufgängerischen Art niemals das Gefühl, sich zu blamieren. Von jeder Niederlage erholt er sich blitzartig und entdeckt darin sofort wieder eine neue Herausforderung, die er mit seinem unerschöpflichen Optimismus immer wieder annimmt. Ein Pionier, der eigene Wege geht und dabei überraschende und ungewöhnliche Erkenntnisse findet. Ein wahres Stehaufmännchen.

Was ihn schwach macht:

Seine Ungeduld, sein Eigenwille und seine Rücksichtslosigkeit sind immer wieder ein Stein des Anstoßes, und er schafft sich dadurch viele Feinde in seinem Umfeld. Sein Tatendrang macht ihn öfters blind und es kommt vor, dass er sich maßlos überschätzt, was ihm erst dann bewusst wird, wenn es schon zu spät ist. Seine kühnen Unternehmungen fordern oft ihren Tribut in Form von verschiedensten Verletzungen. Die Unfallgefahr ist außerordentlich groß, da er oft so von seiner Abenteuerlust gepackt wird, dass er manchmal die einfachsten Sicherheitsmassnahmen außer Acht lässt. Als Chef stellt er hohe Erwartungen an seine Mitarbeiter, duldet keine Widerrede und seine Zornausbrüche sind gefürchtet.

Liebe, Flirt, Partnerschaft:

Das Liebesleben im Jahr 2011 steht dank Jupiter unter einem guten Stern. Er zeigt große Lust, in seine Beziehungen neuen Schwung rein zu bringen. Vor allen Dingen im Frühjahr stehen nicht nur für die Singles die Flirtchancen sehr gut. Partnerschaften blühen auf, das andere Geschlecht lässt sich von
seinem sagenhaften leidenschaftlichen Elan anstecken und seiner magnetischen Ausstrahlung kann sich fast keine Frau entziehen. Wenn in der zweiten Jahreshälfte Uranus Regie in seinen Konstellationen führt,
dann summt es in seinem Herzen wie in einem Bienenstock und das Gefühl, Schmetterlinge im Bauch zu haben, nimmt kein Ende. Super Möglichkeiten für einen erotischen Herbst und heiße Wintermonate.

Erfolg und Finanzen:

Das kommende Jahr hält einiges an Überraschungen bereit. Jupiter steht sehr günstig. Im Hinblick auf die Karriere tun sich dadurch, vor allen Dingen im Frühjahr, einige Chancen auf. Die Marsenergien stärken das Selbstvertrauen und steigern die Einsatzbereitschaft. Das kann sich auch in klingender Münze auszahlen. In puncto Finanzen heißt es dennoch, nicht alles auf einmal auszugeben. Ein Notgroschen kann nie schaden, vor allen Dingen dann, wenn 2011 Saturn versucht, hemmend in die Entwicklungsphase einzugreifen. Uranus macht Lust auf Experimente und gibt Rückenwind, Ziele erfolgreich anzustreben oder sich an neue Herausforderungen heranzuwagen.

Gesundheit und Fitness

Auch wenn er voller Schwung und Elan steckt, sollte der ungestüme Widder-Mann nicht übermütig werden sondern versuchen, seine Energien auf der sportlichen Ebene gezielt und besser einzusetzen. Die Gefahr besteht, dass Uranus seinen Übermut anschürt und er sich dadurch leichtsinnig vermeidbaren Gefahren aussetzt. In den Sommermonaten wäre eine Urlaubsreise ideal, die mit Erholung und Entspannung verbunden ist, damit die angegriffenen Nerven zur Ruhe kommen können. Eine im allgemeinen gute gesundheitliche Stabilität begleitet ihn durch das Jahr 2011.

Wer passt zum Widder-Mann: Widder, Löwe, Zwillinge und Schütze

Widder-Widder

Wenn Sie beide auf derselben Seite am Strick ziehen, verfügen Sie über ein doppeltes Selbstvertrauen und können gemeinsam eine außerordentliche Initiative und Tatkraft an den Tag legen.

Widder-Stier

Hier treffen sich Kampfeslust und Sinnesfreude, spontane Aktivität und genießerische Ruhe. Diese Kombination kann zu einer großen Herausforderung werden,

Widder-Zwillinge

Leichtigkeit und Spontanität stehen über tiefgreifender Leidenschaft. Sie nehmen beide das Leben von der heiteren Seite und schaffen sich nicht Probleme, wo keine sind.

Widder-Krebs

Bis er sie von seinen Argumenten überzeugt hat, ist sein Tatendrang erschöpft. Sie fühlt sich durch seine "Stürmerei" bedrängt und schnell in ihren Gefühlen verletzt.

Widder-Löwe

Da beide grundsätzlich Handlung und Wille zu zentralen Leitmotiven erheben, dürfte sich ihr gemeinsames Leben durch eine große Lebendigkeit und Aktivität auszeichnen.

Widder-Jungfrau

Wenn Sie sich gegenseitig akzeptieren, so kann das gemeinsame Leben für Sie beide zu einer gegenseitigen Ergänzung und ungeheuren Bereicherung werden.

Widder-Waage

Hier trifft eine sehr direkte, ungeschliffene und spontane Kraft auf ein sanftes Streben nach Ausgleich und Harmonie. Dies sind zwei polare Lebensgrundhaltungen, wie sie unterschiedlicher kaum denkbar sind.

Widder-Skorpion

An Ehrgeiz mangelt es Ihnen kaum. Die Frage ist nur, wie dieser in produktive Bahnen gelenkt werden kann.

Widder-Schütze

Ihre Begeisterung für eine Sache, ihre Überzeugungskraft und ihr Streben nach höheren Zielen veredelt gleichsam die ungeschliffene Energie des Widders.

Widder-Steinbock

Ihre Zurückhaltung fördert nicht gerade sein sexuelles Verlangen. Aber seine Energie kann es schaffen, ihr genormtes Leben zu durchbrechen.

Widder-Wassermann

Er zeigt viel Verständnis für sie, haben sie doch beide ein ähnliches Freiheitsbedürfnis und ähnliche Vorstellungen von Leben und Leben lassen.

Widder-Fische

Dem aktivem Widder ist die Mentalität des Geschehenlassens dieser Partnerin sowie ihre nur schwer fassbare, schillernde und wechselhafte Persönlichkeit ein Dorn im Auge.

Karte des Tages

Telefonberatung

Jetzt für Sie persönlich verfügbare Berater: